Viele haben die Bilder von überschwemmten Straßen, Treibgut und zerstörten Existenzen entlang der Donau und der Elbe schon wieder verdrängt, obwohl es gerade einmal einen Monat her ist. Doch die Schäden in den betroffenen Gebieten sind all gegenwärtig, und die Menschen brauchen noch immer unsere Hilfe.

Einen der zahlreichen Berichte über die neue Jahrhundert-Flut hat auch Bassist Wolfi auf SAT.1 Bayern gesehen. Darin ein Interview mit Sabrina Hofmann aus Passau, die nach Fassung ringend vor den Trümmern ihres Friseursalons steht. Diesen betreibt sie seit knapp fünf Jahren, und nun?

Der Ruin. Sie schätzt den Schaden auf rund 25.000 Euro. Ebenfalls im Bericht – wie könnte es im Wahljahr auch anders sein - Politiker auf dem Weg deren Image aufzupolieren, mit Versprechen auf schnelle unbürokratische Hilfe in Milliardenhöhe. Das kommt gut an bei den Wählern, aber auch bei den Opfern? 

Sabrina Hofmann glaubt nicht daran. Und so haben wir uns kurzfristig dazu entschlossen aktiv zu werden. Wir haben mit Sabrina Kontakt aufgenommen und am 29. Juni mit vielen Freunden und Bekannten kurzerhand ein Benefizkonzert in einem kleinen Stadl in Herbertshofen (Lkr. Augsburg) angesetzt. An diesem Abend kamen so über 600 Euro zusammen. Was wir nicht wussten: Freunde von Wolfi hatten ebenfalls Kontakt zum Flutopfer aufgenommen und sie zum Konzert als Überraschungsgast eingeladen. Pünktlich zu Beginn steht Sabrina Hofmann mit den aus Passau mitgereisten Angestellten und deren Freunden vor uns und bedankte sich herzlichst für die tolle Idee und das Engagement.

Das Konzert ist nach eineinhalb Stunden vorbei, doch die neu gewonnene Freundschaft, die zwischen den Herbertshofern, der Band und den Passauern begründet wurde, wird noch lange anhalten.

Weitere Konzerte zugunsten des kleinen Frisörgeschäfts sind angedacht. Unter anderem überlassen die Organisatoren des Thierhauptener Open Stage "Jam Session" Michael Wörrlein und Heinz Peter Wittgen am Donnerstag, 18. Juli im Jugendtreff (neben Thierhauptener Festplatz) Adrenalin die Bühne für ein kleines Konzert. Beginn ist ab 19.30 Uhr. Die Anfahrt findet man unter www.musiker-jamsession.de.

So es zeitlich bei allen Beteiligten passen sollte, findet Ihr hier und in der Lokalpresse weitere Konzerttermine.

Wer speziell in diesem Fall helfen möchte kann dies mit jedem einzelnen Cent an folgende Bankverbindungen tun:

Kontoinhaber:   Sabrina Hofmann
Kreditinstitut:    Sparkasse Passau
Bankleitzahl:     740 500 00
Kontonummer:  1200 55 66 0

Als Überaschung kam Sabrina extra aus Passau um sich bei ADRENALIN für die Spenden zu bedanken!

 

Hier geht's zur Bildergalerie.

 

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com